Neu

KRIEG und FRIEDEN

Auf Lager

20,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Die Begleitpublikation zum Themenjahr »KRIEG und FRIEDEN. 1945 und die Folgen in Brandenburg« setzt sich mit den Lebensschicksalen, den Hinterlassenschaften des Krieges und dem, durch die politische Neuordnung bedingten, gesellschaftlichen und erinnerungskulturellen Wandel in Brandenburg auseinander. Historisch-kritische, philosophische, persönliche und literarische Beiträge sollen zu einem Diskurs über Krieg und Frieden heute anregen.
 

Beiträge

von Aleida Assmann, Christoph Bernhardt, Knut Elstermann, Norbert Frei, Thomas Kersting, Katinka Meyer, Christian Müller-Lorenz, Manja Präkels, Andreas Roehring, Matthias Simmich, Andreas Weigelt und Michael Zajonz.

Fotos

In seinen Bildern gelingt es dem Potsdamer Fotografen Frank Gaudlitz in beeindruckender Weise, die Spuren des Zweiten Weltkrieges in Brandenburg freizulegen. Seine Bilder setzen sich mit den Lebensschicksalen, den Hinterlassenschaften des Krieges auseinander. Sie sind Momentaufnahmen der Jahre 1945 und 2020.

Eine Gemeinschaftspublikation der Verlagskooperation lesen lokal.

Die Verlage:

  • L&H Verlag
  • Verlag für Regional- und Zeitgeschichte/ Die Mark Brandenburg
  • terra press
  • hendrik Bäßler Verlag

Ab sofort lieferbar!

ISBN 978-3-9396-2961-0
9783939629610

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Kultur & Geschichte, Städte & Regionen